Strategie 6- Die überzeugende Lösung- aquamotec


Stellt sich die Frage: warum?
Betrachten wir zunächst einen wesentlichen Punkt, die Zirkulation des Wassers.

Zirkulation bedeutet, dass ein Austausch zwischen dem mit Sauerstoff angereicherten Oberflächenwasser mit dem sauerstoffarmen Tiefenwasser erfolgt. Diese Zirkulation kann entstehen durch Windeinfluss, Grundwasser-Einströmung und im Herbst und Frühjahr durch die temperaturbedingte Umschichtung des Wasserkörpers.
Zirkulation bewirkt in erster Linie die Anreicherung des Tiefenwassers mit Sauerstoff, in Folge Ausfaulung des Schlamms und Auflösung durch Mineralisierung, Oxydation fischgiftiger Verbindungen, Schaffung von neuem Lebensraum. Im Nebeneffekt wird eine Beeinträchtigung des Algenwachstums beobachtet.

Fehlende Zirkulation oder zu geringe Zirkulation führt zum Kollaps….

Hier setzen wir von aquamotec an- wir bringen diese Zirkulation auch in Gewässer, die dies aus eigener Kraft nicht können.

Damit arbeiten wir nicht gegen die Natur, sondern unterstützen natürliche Vorgänge.